Newsarchiv

Grenzenloser Gedankenaustausch zwischen Feldbahnern aus den Niederlanden und Lengerich

Mitglieder des "Industriel Smalspoor Museums" aus Erica konnten wir am 19.4. willkommen heißen.

Hinter der Vereinsbezeichnung versteckt sich die größte Sammlung an Feldbahnfahrzeugen in den Niederlanden.

Weiterlesen

Fortbestand gesichert - Ein Artikel zum Kauf unseres Museumsgeländes

Lengerich. Die Eisenbahnfreunde Lengerich e.V. können aufatmen. Die Verhandlungen mit der BahnflächenEntwicklungsGesellschaft NRW (BEG) zum Ankauf der rund 1,15 Hektar großen Museumsfläche entlang der Lienener Straße seien jetzt zu einem für beide Seiten erfreulichen Abschluss gekommen:

Der Kaufvertrag für die Immobilie ist geschlossen – die Eisenbahnfreunde können ab sofort das seit 1979 genutzte Gelände ihr Eigentum nennen.

Weiterlesen

Neue Öffnungszeiten ab Juni 2015

Beginnend ab Juni 2015 ist das Feldbahnmuseum, jeweils am 2. Sonntag eines Monats, von 11 - 17 Uhr geöffnet.

Eintrittspreise inkl. einer Feldbahnfahrt:

  • Erwachsene: 3,- €
  • Kinder bis 10 Jahre: 1,50 €
Weiterlesen

Aktionsbündnis pro TWE

BAD LAER (mölder) "Aktionsbündnis pro TWE" - so nennt sich die neu gegründete Initiative, deren Ziele der langfristige Erhalt und die regelmäßige Nutzung der Strecke der Teutoburger Wald-Eisenbahn AG (TWE) vor allem im Bereich des Tourismus sind. Aber auch eine Wiederbelebung des Güterverkehrs steht auf der Agenda. Das Aktionsbündnis pro TWE ist ein überparteilicher Zusammenschluss ...

Hier weiter lesen... (www.ab-twe.de)

Weiterlesen