Lok 45 - Warendorf

Bei dieser Maschine handelt es sich um eine der jüngsten Loks in unserer Sammlung.

Geliefert wurde sie für die Sandbahn der Warendorfer Hartsteinwerke, von der wir sie über einen "Umweg" als Spende erhielten. Dieser Umweg war der Schrotthandel und Containerdienst Amsbeck, dem die Lok zur Verschrottung zugeführt worden war. Durch die Hilfe der Hartsteinwerke, die die Lok zurückkauften und uns spendeten, konnten wir sie im letzten Moment im teilzerlegtem, motorlosem Zustand für unser Museum retten. Von unserem Hobby angetan, stiftete Herr Amsbeck einen Ersatzmotor und den Transport. Inzwischen wurde aus dem "Bausatz" ein technisch und optisch aufgearbeiteter Leckerbissen in unserer Sammlung. Angesichts des hohen Gewichts von 8,0 to, wird sie z.Zt. aber noch nicht im "Alltagsbetrieb" eingesetzt.

Technische Daten
Hersteller:Schöma
Fabriknummer: 3268
Baujahr:1970
Type:CFL 60 DZ
Gewicht:8,0 to
Tauschmotor:Deutz F6 L812
Leistung:75 PS
Getriebe:2-Gang Wandler
Letzter Besitzer: Warendorfer Hartsteinwerke
In Lengerich seit: 1998
Status:Betriebsfähig / Ausstellung