Lok 10

Die dritte RL1 c unserer stattlichen ORENSTEIN & KOPPEL-Flotte, diesmal wieder in offener Bauform ohne Führerhaus und mit 2-Gang-Schalt-Getriebe. Eine Werkzeugkiste bildet die Rückwand.

Die Lok trägt die Fabriknummer 7802. Ein altes Foto zeigt die Maschine - zusammen mit drei weiteren O&K-Lokomotiven - 1937 vor der Ablieferung an den Reichsarbeitsdienst bei O&K MONTANIA in Nordhausen.

Wie robust und unverwüstlich diese kleinen Maschinen sind, bewies uns Lok 10 beim ersten Technik-Check in Lengerich. Denn obwohl die Lok in Coesfeld viele Jahre im Freien abgestellt gewesen war, sprang der Veteran schon nach einer Kurbeldrehung wieder an.

Technische Daten
Hersteller:O&K
Fabriknummer: 7802
Baujahr:1937
Type:RL1 c
Gewicht:3,0 to
Motor:O&K RL1 c
Leistung:14 PS
Antrieb:Ketten
Getriebe:2-Gang
Geliefert:30.04.1937 an Reichsarbeitsdienst, Berlin
Letzter Besitzer: Ziegelwerke Kuhfuß, Coesfeld
In Lengerich seit: Mai 1986
Status:Betriebsfähig / Ausstellung