Lok 37

Eine weitere Lok aus der großen RL1 c-Familie von ORENSTEIN & KOPPEL (siehe Loks 6, 8, 10 und 15), diesmal sozusagen als "Doppel-Cabriolet" mit offenem Führerstand und mit ebenfalls freistehendem Motor.

Die genauen Lokdaten (Fabriknummer, Baujahr, Originallieferung) haben wir leider bisher nicht ermitteln können.

Obwohl erst seit 1991 im Museum, dürften die letzten Einsätze der Lokomotive rund 30 Jahre zurückliegen. Seinerzeit war sie beim Deichbau eingesetzt. Die große Sturmflut von 1962 - so berichtete uns ihr letzter Besitzer - überlebte die Maschine auf einer Deichbaustelle, während mehrere Loren und Gleise vom blanken Hans geschluckt wurden.

Technische Daten
Hersteller:O&K
Fabriknummer: ?
Baujahr:?
Type:RL1 c
Gewicht:3,0 to
Motor:O&K RL1 c
Leistung:14 PS
Antrieb:Ketten
Getriebe:2-Gang
Letzter Besitzer: Baufirma Jansen, Aschendorf
In Lengerich seit: Dezember 1991
Status:Noch nicht aufgearbeitet