Lok 14 - Der Zwerg

Es gibt Eisenbahnfahrzeuge, da haben selbst eingefleischte Feldbahn-Freaks Probleme, von einer "Lokomotive" zu sprechen. Unsere Lok 14 "Der Zwerg" gehört dazu. Es handelt sich um eine Maschine vom Typ HATLAPA "Junior I".
Die Kenndaten: 6 PS Einzylinder-Motor, Fahrgetriebe mit einem Gang, Höchstgeschwindigkeit - bei guten Windbedingungen - 8 km/h!

HATLAPA lieferte den "Zwerg" - original mit Fichtel & Sachs-Motor - 1948 an ein Torfwerk in Neudorf-Platendorf bei Gifhorn. Spätere Besitzer waren

  • das Torfwerk Hinrich Warfsmann und
  • die Baumschule J.S. van Klaveren, beide in Wiesmoor.

Letzterer diente die Lok für den Transport von Torf und Ziergehölzen. In unserem Museum ist sie seit 1988 und wurde hier mittlerweile vollständig restauriert und technisch instandgesetzt.

Technische Daten
Hersteller:Hatlapa
Fabriknummer: 3806
Baujahr:1948
Type:Junior I
Gewicht:0,85 to
Tauschmotor:Deutz MAH711
Leistung:6 PS
Antrieb:Ketten
Getriebe:1-Gang
Sonstiges:Ohne Puffer
Geliefert:19.04.1948 an Torfwerk Neudorf-Platendorf
Letzter Besitzer: Fa. J.S. van Klaveren, Wiesmoor
In Lengerich seit: 30.01.1988
Status:Betriebsfähig / Ausstellung